Archiv der Kategorie: Dabringhausen

10-jähriges Jubiläum – Sommerfest in Dabringhausen

Bei bestem Sommerwetter konnte am Samstag, dem 06. August unser lang ersehntes Sommerfest anlässlich des 10-jährigen Jubiläums starten. Ein bühnenreifes Rahmenprogramm mit vielfältigen Angeboten für Groß und Klein ließen keine Langeweile aufkommen. Eröffnet wurde das Sommerfest mit einem  Sektempfang und dem Blasorchester „Kleine Linde“ sowie den Eröffnungsreden der Einrichtungsleitung Frau Claudia Juric und dem Geschäftsführer aus Wermelskirchen Herrn Martin Niggehoff. Auch die Wermelskirchener Bürgermeisterin Frau Marion Lück ließ es sich nicht nehmen dem Haus zum 10-jährigen Jubiläum zu gratulieren.

Die Mitarbeiterin der ersten Stunde Frau Ursula Hackländer und Herr Günter Schneider wurden mit Blumen und einer Ehrennadel für ihre langjährige Treue geehrt. Die Bewohnerin Frau Jacoby und die Mieterin, aus dem Betreuten Wohnen, Frau Zimmermann erhielten ebenfalls Blumen für ihre langjährige Treue.

Anschließend konnte das schmackhafte Buffet mit Leckerem vom Grill eröffnet werden. Dieses ließ keine Wünsche offen und auch der Nachtisch mit einer kunstvoll verzierten Torte, gebacken von Gitte Gronen, erfreute den Gaumen aller.

Die gelungene Darbietung eines Sitztanzes der Gäste der Tagespflege stimmte in den fröhlichen Nachmittag ein. Die Fotobox von Udo Willius aus Burscheid „Magic Photobox“ verwandelte MitarbeiterInnen und BewohnerInnen mit lustigen Motiven zu gelungenen Fotografien und sorgte auch bei den Angehörigen für eine bleibende Erinnerung.

Des Weiteren sorgte eine Mal- und Bastelecke, ein Laufparcours, eine Tombola, eine kniffelige Schätzglasaufgabe, ein Eiswagen und eine Rikschafahrt durch unser schönes Dorf Dabringhausen für Kurzweil.

Musikalisch untermalt wurde der Nachmittag von dem Duo Anita und Marko „Die Schluchtenkracher“ nach dem Motto „Stimmung, Spaß und Gaudi“. Mit Keyboard und steirischer Harmonika sorgten die beiden Sängerin leidenschaftlich mit  modernen und traditionellen Schlagern für gute Laune.

Einen besonderen Ohrenschmaus bot uns zum Abschluss die Band „Irish Folk“ unter der Leitung von Katja Winterberg. Teilweise zweisprachig brachten sie uns die irische Volksmusik näher. Mit leicht verständlichen Geschichten, die liebevoll erzählt wurden, gingen wir auf eine Reise in das schöne Irland.

Zur späteren Stunde ließen die MitarbeiterInnen das schöne Fest feucht fröhlich ausklingen 😉

Gartln – Gärtnern und entspannen!

Durch tatkräftige Unterstützung unserer Gäste der Tagespflege werden die Pflanzen ( Kräuter, Gemüse und Obst ) von Ihnen versorgt, gehegt und gepflegt. Die Gäste freuen sich allesamt auch über kleine Pflanzerfolge und ließen sich die ersten Erdbeeren gewaschen, geputzt, geschnitten und gezuckert schmecken. Nicht nur das versorgen der Pflanzen lädt auf einen Besuch auf dem Balkon ein sondern auch Entspannung bei Genuss von Saft, Kaffee, Kuchen oder Gebäck und einer gepflegten Unterhaltung.

Liebe Sommergrüße Ihr Team der Tagespflege Dabringhausen

 

Sei der Grund, daß jemand heute lächelt!

Dieser Leitspruch wird in unserer Tagespflege Dabringhausen sehr GROß geschrieben.
Wir als Team, begegnen unseren Gästen wertschätzend und mit Freundlichkeit, helfend aber auch unterstützend und fördernd durch das von uns 2mal tgl. angebotene Betreuungs-/ Beschäftigungsangebot, um die Ressourcen (kognitiv, haptisch, auditiv und visuell) unserer Gäste zu erhalten.
Wir leben und pflegen ein soziales, verständnisvolles Miteinander, sowohl gegenüber unseren Gästen und dem Team der Tagespflege.
Durch Corona sind auch wir durch viele Einschränkungen getroffen!
ABER, durch ein gutes und starkes Miteinander und gegenseitigem Verständnis und Toleranz ist es uns weiterhin möglich sogar mit den bekannten Corona – Schutzmaßnahmen unseren Gästen einen unbeschwerten, geschmacklich verwöhnten und jahreszeitlich angepassten, heiteren und gut umsorgten Tag bei uns in der Tagespflege zu bieten.
Wir möchten Ihnen ein regelmäßiges Beschäftigungsangebot in unserer Tagespflege vorstellen mit der schönen Überschrift

DEMENZ BEWEGT
Eine Bewegungsgeschichte von 6 bis 12
Teilnehmer ca. 20 Min
Familie Meier im Zoo

Neben der Beweglichkeit werden hier besonders die Aufmerksamkeit und Reaktionsfähigkeit trainiert. Bei der klassischen Bewegungsgeschichte wird mit dem Element der Pantomime gearbeitet, wobei die Vorstellungskraft und Assoziationsfähigkeit dabei gefördert werden. Die Betreuungskraft verteilt alle in der Geschichte vorkommenden Rollen ( Mutter, Vater, Tiere…..)
Jedes Mal, wenn ein Teilnehmer seine Figur oder die passende Figurengruppe in der Geschichte hört, erledigt er eine vorher festgelegte Aufgabe z.B. Mit den Armen winken, klatschen, brüllen wie ein Tiger usw.
Auch die Betreuungskraft übernimmt einen Charakter um das Gefühl des Miteinanders und die soziale Gruppendynamik zu stärken.

( Unter uns, auch das andere Personal der TP übernimmt gerne einen Charakter zur Freude unserer Gäste. )

Bei der Auswahl und Festlegung der Rollen wird sehr viel gelacht und vieles kommentiert, es entsteht regelmäßig ein sehr heiterer und offener Dialog unter den Teilnehmern.
Zum Abschluss wird noch eine musikalische Einlage eingebunden, natürlich passend zum jeweiligen Thema.

Ein umsorgter Tag in unsere Tagespflege Dabringhausen, kann so schön sein!!!

Bleiben Sie gesund und heiter und vielleicht können auch sie heute noch jemanden zum Lächeln bringen.

Beste Grüße Ihr Team der Tagespflege

Heiter in die Fastenzeit!

Mit viel guter Laune, Hörschmaus und Gaumenschmaus wurde der Rosenmontag in der Tagespflege Dabringhausen heiter zelebriert. Viele Gäste sowie das Personal kamen verkleidet und zeigten sich auch in dieser schweren Zeit zur Freude der Gäste als Jecken. Es wurde geschunkelt, gelacht und getanzt zur gespielten Karnevalsmusik. Als besonderes ” Zuckerl ” kam das Hauseigene Karnevalskomitee in die Tagespflege und brachte viel gute Stimmung und viele Naschereien zum leiblichen Wohl unsere Gäste. Es war ein schöner und heiterer Tag!

Liebe Grüße Ihr Team der Tagespflege Dabringhausen

Silvester 2021

Ein intensives Jahr ist zu Ende. Die Herausforderungen waren besonders groß. Gemeinsam haben wir diese Coronasituation hervorragend gemeistert.
Für die großartige Hilfe und Solidarität in dieser schwierigen Zeit und das wertvolles Engagement bedanken wir uns von ganzem Herzen.
Wir wünschen allen Besucher:innen, Angehörigen, Bewohner:innen und ehrenamtlichen Helfer:innen von ganzem Herzen viel Gesundheit, Gottes Segen und Erfolg im neuen Jahr.

Sternsinger 2022 im Senioren-Park Dabringhausen

Der Stern führt uns her aus dem Morgenland,
Gott, unser Herr hat uns ausgesandt,
den Segen zu bringen in jedes Haus,
allen, die gehen da ein und aus.

Wir fanden ein Kind, so arm und so klein,
doch wie so oft, es trog der Schein.
So bitten wir Euch für die Kinder in Not
um Hilfe zum Leben, in Liebe, mit Brot.

Der Stern führt uns her zu künden vom Licht,
das spendet Versöhnung und Zuversicht.
Friede und Freude sollen Euch begleiten,
heute, hier und zu allen Zeiten.

Happy New Year 2022

Das carpe diem Team wünscht allen BewohnerInnen und deren Angehörigen ganz herzlich einen gelungenen Übergang in das Neue Jahr 2022. Wir freuen uns auf viele schöne Begegnungen, tolle Feste und Veranstaltungen, die wir mit Ihnen gemeinsam begehen können. Bitte bleiben Sie gesund und optimistisch!!!

Kreatives Angebot

Wir basteln Schneemänner zur Weihnachtszeit.

91. Geburtstag im carpe diem Dabringhausen

Frau Schüller feiert ihren 91. Geburtstag und genießt ihre Pralinen.

Unser gemütliches Weihnachtsfest

Im Gepäck mit guter Laune, fröhlichen Weihnachtsklängen und freudigen Singstimmen sowie typische Naschereien und Getränke zur Weihnachtszeit zelebrierten wir in der Tagespflege Dabringhausen 2 schöne gemütliche Weihnacht`s – Feier – Tage.

Wir wünschen Frohe und besinnliche Stunden zum Fest der Feste.

Liebe Grüße Ihr Team der Tagespflege Dabringhausen.