Archiv der Kategorie: Mülheim-Speldorf

Glückwunsch zum Examen

Mit großer Freude und nach viel Schweiß und Versinken in Büchern begrüßen und beglückwünschen wir unsere Auszubildende Frau Schumacher zu ihrem bestandenen Examen zur Altenpflegerin. Nun geht es richtig los und das zum Glück bei uns! 😊

Us mölm helau!

Da bebte die alte Lederfabrik als am 01. Februar 2020 der junge Mülheimer Karnevalsverein aunes ees mit Pauken und Trompeten einmarschierte. Es folgten das Kinderprinzenpaar, das Prinzenpaar und Tanzgarden von jung bis alt. Da wurde geschunkelt, gelacht, gesungen und getrunken. Die Stimmung war gigantisch. Eines der Highlights war sicher die Karnevalsordensverleihung an den Einrichtungsleiter Herrn Claus und an einige Bewohner. Es war im übrigen der Beginn einer tollen Zusammenarbeit zwischen dem Verein und carpe diem Mülheim, nächstes Jahr wird es also wieder ein so großartiges Fest geben. Wir freuen uns!

Buchpräsentation von unserer Mieterin Frau Evelyn Klaar

Frau Klaar wohnt seit über einem Jahr bei uns im Betreuten Wohnen im Senioren-Park carpe diem in Mülheim.

Für viele Mülheimer ist sie als Künstlerin und inzwischen auch als Kinderbuchautorin bekannt. Die Kinderbücher spielen im Dreiländereck bei Zittau. Werk Nummer zwei ist gerade erschienen und handelt von der Frühlingsmaus, die das Dreiländereck erkundet.

Bei uns präsentierte sie ihr Buch stolz den interessierten Bewohnern. Für die Präsentation fertigte sie einen extravaganten Stuhl an.

 

Wir sind gespannt, was Frau Klaar in Zukunft noch auf die Beine stellt.

 

Adventsmarkt im Senioren-Park carpe diem Mülheim

Am 30.11.2019 fand unser diesjähriger Adventsmarkt im Senioren-Park carpe diem Mülheim statt. Der Duft von Glühwein und heißer Schokolade zog durch’s ganze Haus. Von der Küche wurden die Besucher mit den alt bekannten Weihnachtsleckereien wie Reibekuchen, Waffeln und Bratwurst verwöhnt. Auch dieses Jahr wurde der Wunschbaum im Innenhof von unseren Mietern, Bewohnern und Tagespflegegästen eifrig mit Wünschen verschiedenster Art bestückt. Highlight war der gelungene Auftritt von Hardy’s Jazz Band, die alle Anwesenden zum Mitsingen der schön interpretierten Jazz-Weihnachtslieder motivierte. Es war, wie immer, ein gelungener Nachmittag.

Vatertag in der alten Lederfabrik

Dieses Jahr gab es am Vatertag etwas Neues und Besonderes in der alten Lederfabrik:

Die drei Musiker von Hardys Jazzband spielten bekannte Schlager und Melodien im Dixieland-Stil, zogen mit ihren außergewöhnlichen Instrumenten durch das Café und den Außenbereich und sorgten für Stimmung. Für das leibliche Wohl gab es Leckereien vom Grill, bunte Salate und frisch gezapfte Bierchen. Die Stimmung hätte nicht besser sein können und wir alle wissen jetzt, wie ein “Susaphon” aussieht.

Mülheimer Firmenlauf am 14.05.2019

Zum dritten Mal startete am 14. Mai der Mülheimer Firmenlauf. Wieder startete ein Team des Senioren-Park Mülheim und lief die schöne 5,6 km lange Strecke entlang der Ruhr mit Ausdauer und Bravour. Alle kamen erschöpft, aber glücklich ins Ziel. Bei einem After-Run Bier wurde auf die sportliche Leistung angestoßen.
Der Muskelkater kam erst am Morgen danach……

Tanz in den Wonnemonat Mai

Auch wenn das Wetter nicht mitspielte und die Temperaturen wieder winterlich waren,
ließen wir uns die Laune nicht verderben.
Sowohl die Mieter des Betreuten Wohnens, die Bewohner unserer stationären Einrichtung,
als auch die Mieter der ambulanten Wohngemeinschaft feierten, begleitet von
Live-Musik am Keyboard, und stärkten sich mit Erdbeer- und Waldmeisterbowle und
anderen Leckereien. Da wurde geschunkelt, getanzt und lauthals mitgesungen.
Wieder einmal bebten die Wände der alten Lederfabrik.

Senioren-Messe im Forum Mülheim

Am 07.04.2019 fand die alljährliche Senioren-Messe im Forum in Mülheim statt. Wir waren dort mit unserem eigenen Stand vertreten und konnten Besuchern Fragen rund um den Alltag im Senioren-Park carpe diem beantworten.Wir bekamen Besuch von einigen Bewohnern und Angehörigen.

Zusätzlich gab es ein vielfältiges Bühnenprogramm, bestehend unter anderem aus einem Shanty-Chor und einer Gymnastik-Gruppe, die zum Mitmachen animierten. Natürlich wurde auch für das leibliche Wohl gesorgt. Es war ein schöner, erfolgreicher und vor allem sonniger Tag.