Archiv der Kategorie: Voerde

Wir läuten die Ausflugssaison 2024 ein….

…und eins steht fest: Vor unseren carpe diem Tagespflegegästen Voerde sind Sie nirgends sicher.
Das erste Ziel dieses Jahr bei herrlichem Sonnenschein und frühlingshaften 18 Grad Außentemperatur war unsere Stammkneipe im Herzen von Dinslaken. Bei einem sonnigen Spaziergang durch die Innenstadt schmeckte das erste kühle Bier besonders gut.

Einfach schwimmen, einfach schwimmen….

Nach erfolgreicher Umsetzung des Projektes “Aquarium” in der Tagespflege Voerde kann man einigen Fischen genau dabei zusehen, wie sie sich in ihrer neuen Heimat eingewöhnen. Mit viel Liebe zum Detail wurde das Aquarium von Gästen und Mitarbeitern der Tagespflege Voerde ausgestattet. An den richtigen Bodenbelag, die perfekten Pflanzen und natürlich auch an Möglichkeiten, sich als Fisch zu verstecken, wurde gedacht. Es ist ein echtes Fische-Paradies geworden. Neonfische, Welse und Mollys tummeln sich im Nass, werden gehegt und gepflegt.
Den Fischen beim Schwimmen zuzusehen, hat eine wunderbar entspannende Wirkung; das haben die Gäste der Tagespflege Voerde auch bereits festgestellt. Gerne setzen sie sich immer wieder vor das Aquarium und schauen den Fischen beim “einfach Schwimmen” zu. Ja, eine wirkliche Bereicherung ist das Aquarium in der Tagespflege Voerde.

Echte Fründe stonn zesamme….

Ja, das trifft auf die Tagespflege Voerde und ihre Gäste wirklich zu!
Trotz Nieselregen stürmten sie an Altweiberfastnacht das Voerde Rathaus, kein Ratsmitglied und auch der Bürgermeister konnte sie aufhalten. Was soll man auch machen, wenn so eine Feen-Prinzessin mit leuchtenden Flügeln herein schwebt.
Auch an Rosenmontag ging so manche Polonaise durch die Räume der Tagespflege Voerde, eskortiert von Steinzeitfrauen und einem hauseigenem Sheriff.  Geschunkelt wurde natürlich auch und so manche flotte Sohle wurde auf das Parkett gelegt.
Die Stimmung in der Tagespflege Voerde war echt spitzenmäßig, echte Fründe stonn eben zesamme.

Funkelnder Feenschmetterling in Voerde

Zum Staunen und zur Freude aller Gäste der Tagespflege besuchte uns zu Karneval ein funkelnder Feenschmetterling.
Ein liebes Dankeschön an unsere Fee Vanessa Kratzenberg und das Team der Tagespflege.

Und wieder ein Jahr um …

Begonnen haben die Gäste der Tagespflege carpe diem Voerde mit einem ausgiebigen Sektfrühstück. Zusätzlich wurden diverse Köstlichkeiten wie Spiegeleier, frisches Gemüse und verschiedene Fischsorten angeboten.
Nach dem Frühstück gab es bei den Gästen kein Halten mehr. Es wurde gesungen, gelacht und getanzt bis zum Muskelkater. Eine Polonaise nach der anderen wurde angezettelt. Auch das traditionelle Wachsgießen durfte nicht fehlen und sorgte für lustige Spekulationen und ordentlich Gesprächsstoff untereinander.

Die Gäste der Tagespflege carpe diem freuen sich schon auf die Feierlichkeiten im neuen Jahr 2024.

 

Weihnachtsfeier Voerde 2023

Auch in diesem Jahr wieder ein wunderschönes und gelungenes Fest!
Einen lieben Dank an “Frau Andres und den kleinen Chor” und an unsere Mieterin Frau Wagner.

Nicht zu übersehen …..

….. sind einige Gäste der Tagespflege in Voerde.

Passend zur dunklen Jahreszeit haben sich die Mitarbeiter Gedanken dazu gemacht, wie man die Gäste bestmöglich vor Unfällen und Gefahren im Straßenverkehr schützen kann.
Zur besseren Sicht und Sichtbarkeit wurde Sicherheitsbeleuchtung an den Rollatoren und Rollstühlen befestigt. Nun sind die Gäste der Tagespflege erst recht nicht zu übersehen, wenn wir mal wieder einen Spaziergang oder Ausflug unternehmen.

Alle Jahre wieder…..

Bereits seit Ende August steckten die Mitarbeitenden und Gäste der Tagespflege Voerde über beide Ohren in den Weihnachtsvorbereitungen für den diesjährigen Weihnachtsbasar. In liebevoller Arbeit wurde mit Hilfe der Gäste der Tagespflege ein Weihnachtsbasar auf die Beine gestellt. Diverse Köstlichkeiten wie frisch gebackene Kekse, gebrannte Mandeln, Pralinen, glitzernde Bruchschokolade und Liköre verzauberten die Gäste und deren Angehörige.
Mit leuchtenden Augen bewunderten die Gäste die Kunstwerke der kreativen Mitarbeitenden. Es wurde geschaut, bewundert und fleißig eingekauft für die Liebsten daheim.
Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Weihnachtswichtel.

 

Alles leuchtet….

Ganz heimelig sah es in der Tagespflege Voerde aus: im dämmrigen Licht erleuchteten gebastelte Laternen ganz wunderbar den Raum. Diese gemütliche Stimmung lud zum Verweilen ein.
Die Freude wurde um so größer, als die Kinder vom Kindergarten aus der Nachbarschaft die Gäste der Tagespflege Voerde überraschte. Jetzt strahlten auch Einhörner, bunte Häuser und viele andere Laternen mit den Gästen um die Wette. Das gemeinsame Singen der bekannten Sankt-Martin-Lieder setzte dem ganzen die Krone auf. Natürlich gab es für die kleinen Sänger auch ein süßes Dankeschön, da war die Freude auf beiden Seiten groß.
Das war wieder ein sehr schöner Tag für die Tagespflegegäste in Voerde. So kann Dunkelheit zum Leuchten gebracht werden.

Ein Jahr im Schnelldurchgang….

Schon von Weitem konnte man sie in allen Orangetönen leuchten sehen – die Kürbis-Pyramide vom Hof Schäfer in Hamminkeln. Der Hof war bei herrlichsten Sonnenschein das Ziel der carpe diem Tagespflegen Dinslaken und Voerde. Zuerst schauten wir uns die zahlreichen, lustig vor sich hin gackernden Hühner an und hatten viel Spaß beim „Nachgackern“. Dann ging es zur Kürbis-Ausstellung an, die auch dieses Jahr wieder sehr gelungen war!

Die Tagespflegegäste aus Dinslaken und Voerde durchlebten das Jahr im Schnelldurchgang, im Frühjahr arbeiteten Kürbisse-Männchen im Garten, im Sommer spielten Kürbis-Kinder am Strand, die gesellige Kürbis-Oktoberfestrunde saß direkt unter dem Apfelbaum , der zum Herbst abgeerntet wurde. Und dann war schon wieder Weihnachten… natürlich mit Kürbis-Weihnachtsbaum und eben solchem Weihnachtsmann. Die Tagespflegegäste aus Dinslaken und Voerde hatten viel Spaß beim Betrachten der lustigen Szenen.

Zum krönenden Abschluss fiel unser ganzer Trupp noch im Hofladen ein. Es wurden natürlich Kürbisse erstanden und so manche andere Leckerei, wie Kürbis-Stuten, Obst, Gemüse und natürlich auch Eier. Die Tagespflegegäste aus Dinslaken und Voerde sind sich sicher: Hier kommen wir gerne wieder hin!