Archiv der Kategorie: Voerde

Und wieder ein Jahr um….

Es ging zum Schluss wieder sehr schnell und auch dieses Jahr stand plötzlich Weihnachten ganz unvermutet vor der Tür.
In den Tagespflegen Dinslaken und Voerde bereiteten wir uns ordentlich auf die vielen Festtage vor. Mit viel Freude wurden Plätzchen gebacken und auch das eine oder andere probiert.
Die Räume der Tagespflegen wurden festlich geschmückt, es wurde herrlich gemütlich in der dunklen Jahreszeit.
Bei dem eisigen Wetter schmeckte auch manch Glühwein auf den Weihnachtsmärkten in Kevelaer, Xanten und Oberhausen. Natürlich gab es dort auch Reibekuchen, oder was sonst gerade mundete.

Überglücklich waren die Gäste der Tagespflegen Dinslaken und Voerde, dass dieses Jahr endlich wieder Adventsfeiern mit Angehörigen stattfinden konnten! Auch die Mitarbeiter freuten sich über das Wiedersehen! Liebevoll waren in beiden Tagespflegen kleine Adventsbasare mit Selbstgebasteltem, Leseknochen, Plätzchen, Marmeladen, Likören, Laternen, Holzbrennereien und auch selbstgebauten Krippen aufgebaut, die zum Stöbern einluden.

Und zack, war Weihnachten vorbei und der Jahreswechsel stand vor der Tür.
In den Tagespflegen Dinslaken und Voerde wurde eine Silvesterparty gefeiert und auf das neue Jahr angestoßen. In einer „Schatzkiste“ wurden die Wünsche und Hoffnungen unserer Gäste für das neue Jahr aufgeschrieben. Ende 2023 werden wir dann sehen, was davon für die Gäste der Tagespflegen Dinslaken und Voerde in Erfüllung gegangen ist.

Wir wünschen uns und Ihnen ein gutes, hoffentlich freundliches 2023!

Beginn der Weihnachtsfeierlichkeiten in Voerde!

Am 20.12.2022 haben wir mit unseren BewohnerInnen und Mietern die Weihnachtsfeierlichkeiten begonnen, welche sich noch bis zum 24.12. fortsetzen.
Eröffnen durften wir mit der Sängerin Frau Gerry Rissel, auch bekannt als der “Spatz vom Niederrhein”, sowie Herrn Erhard Rubbert.

Vielen Dank an alle Akteure – es war schön!

 

Lichterfest 2022 in Voerde!

Zum inzwischen dritten mal, und somit auch zukünftig traditionell, fand zur Freude aller Bewohner, Mieter und Besucher unser Lichterfest zum “einläuten” des Winters statt.
Ein supergroßes Dankeschön an Jochen Kutschke, den “Meister” des Klanges und Lichtes!

Voerde kann Karneval!!!

Zum 11.11. durften wir unsere Freunde vom VKV, 1. Voerder Karnevalsverein 1972 e.V., zu einem gelungenen Sessionauftakt begrüßen!
Ein toller Nachmittag und Stimmung bis spät in die Nacht!
Das wird Tradition…

Am Samstag unterwegs

Am 22.10.2022 machten sich Gäste aus den Tagespflegen Voerde und Dinslaken gemeinsam auf den Weg. Das Ziel war der Gasometer in Oberhausen, die derzeitige Fotoausstellung wurde bewundert. Zum Glück konnte das abgebildete Krokodil nicht wirklich in die Hand der Kollegin beißen… und der Leopard über den Dächern von Mumbai blieb auch sitzen! Ganz hin und weg waren die Gäste der Tagespflege Dinslaken und Voerde von der schwebenden Erde unter der Dachkuppel des Gasometers. Hier wurden auf unserem blauen Planeten die Flug- und Schiffsverbindungen weltweit gezeigt. Es wurde allen sehr deutlich, wie wahr der Name der Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“ ist. Da tat es richtig gut, sich oben auf dem Dach den frischen Wind, um die Nase wehen zu lassen! Aber mal ganz ehrlich, das war nur was für die ganz Mutigen… Im Anschluss wurden bei Pommes-Currywurst in Voerde bei „Feuer und Flamme“ noch eine ganze Weile Eindrücke und Erlebnisse ausgetauscht.
Es war ein wirklich gelungener Ausflug, der den Gästen der Tagespflegen Dinslaken und Voerde noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Der Herbst ist da…

Am 13.10.2022 fuhr die Tagespflege Voerde kurzentschlossen zur Kürbis-Ausstellung auf dem Hof Schäfer nach Hamminkeln.
In allen Gelb -, Orange – und Rottönen leuchteten uns die Kürbisse entgegen, sogar grüne und gesprenkelte Exemplare lagen zu großartigen Mustern, Pyramiden und lustigen Szenen gelegt auf den Wiesen rund um den Hof. Es war ein kurzweiliger Spaziergang, die Gäste der Tagespflege Voerde entdeckten immer wieder neue Arten und Zusammenstellungen der herrlich bunten Kürbisse.
Zum Schluss wurde im Hofladen noch für den privaten Gaumenschmaus eingekauft und dann fuhren wir mit vollen Taschen, aber sehr glücklich, wieder zurück.
Die Gäste der Tagespflege Voerde meinten alle: „Es war ein wunderschöner Ausflug, nächstes Jahr kommen wir wieder!“

In München steht ein Hofbräuhaus….

Da freuen sich die Münchner bestimmt, aber wir in der Tagespflege Voerde brauchen das nicht!
Anfang Oktober ging es bei uns bestimmt mindestens so zünftig zu wie dort oder auf
der Wies´n! Zum Oktoberfest war die Tagespflege Voerde blau-weiße geschmückt, es gab eine Fotowand mit Dirndl und Lederkracher und natürlich ordentlich bayrische Kost. Die Mitarbeiter der Tagespflege Voerde waren alle im bayrischen Look gekleidet und führten eine Polonaise durch die Einrichtung an. Da konnte doch kein Gast still auf dem Stuhl sitzen bleiben!
Es wurde gesungen, geschunkelt und natürlich herzlich gelacht.
Die Gäste der Tagespflege Voerde hatten wieder viel Spaß an unserem Oktoberfest!

Wir auch!

Nachdem die Tagespflegegäste aus Voerde so begeistert waren von der Kürbis-Ausstellung auf dem Hof Schäfer, gab es für die Tagespflege Dinslaken am 17.10.2022 kein Halten mehr.
Bei strahlendem Sonnenschein wollten auch wir die herrlich leuchtenden Kürbisse in Hamminkeln sehen. Eine großartige Kulisse lag vor uns in den schönsten Herbstfarben!
Besonders die lustig aus Kürbissen dargestellten Szenen haben uns gefallen. „Kürbis-Menschen“ mit Verbänden und am Tropf… Oma und Opa, die auf die Enkel aufpassen, fantastische Bilder, die die Gäste der Tagespflege Dinslaken lange in Erinnerung bleiben werden.
Im Hofladen wurde so manch „eingeweckter“ Eintopf gekauft und auch die Ecke mit den Likören haben wir gefunden.
Die Tagespflegegäste aus Dinslaken haben auch schon beschlossen, nächstes Jahr wird es ein Wiedersehen geben!

Grüß Gott, alle miteinand!

Jo mei, wie die Zeit vergeht! Schon ist es wieder Oktober und die Wies´n ist vorbei.
In der Tagespflege Dinslaken wurde Anfang Oktober eine Brez´n nach der anderen genossen und so manche Weißwurst wie es sich gehört gezuzelt. Natürlich gab es süßen Senf dazu….
Viel Spaß hatten die Tagespflegegäste aus Dinslaken beim Zubereiten selbstgemachter Brez´n-Knödel, die vor dem Servieren lecker knusprig angebraten wurden.
Um die ganzen kulinarischen Genüsse herum wurde getanzt, gesungen, geschunkelt und viel gelacht. Die Stimmung war herrlich ausgelassen, die Gäste der Tagespflege Dinslaken freuen sich jetzt schon auf das nächste Oktoberfest. Also dann pfiat eich!

„Ein Männlein steht im Walde…“

Bei herrlichstem Sonnenschein im goldenen Oktober machte sich die Tagespflege Voerde auf in den Hünxer Wald. Bunte Blätter wurden bestaunt, Pilze bewundert und so manche Wurzel überwunden. Dies geschah natürlich nicht „still und stumm“ wie im bekannten Lied! Ausgelassen wurde gescherzt und gelacht und so manche lustige Geschichte aus der eigenen Kindheit und Jugend erzählt. Nach einem wunderschönen Spaziergang kehrte die Ausflugsgruppe am Mittag hungrig in die Tagespflege nach Voerde zurück. Der nächste Ausflug lässt bestimmt nicht lange auf sich warten…