Archiv der Kategorie: Euskirchen

Oeskerche Alaaf!

Der traditionelle Rosenmontagszug ist das Highlight des Euskirchener Karnevals und sorgt für viele fröhliche Gesichter bei Jung und Alt. Auch der Senioren-Park carpe diem zählte dazu und war mit einem hübsch dekorierten Umzugswagen und einer großen, gutgelaunten Fußgruppe vertreten. Bei bestem Karnevalswetter zog die Gruppe in rot-weißen Ringelshirts durch die Straßen und verteilte jede Menge Kamelle an die großen und kleinen Zuschauer am Straßenrand.

Karnevalssitzung im Senioren-Park carpe diem in Euskirchen

Die Bewohner*innen des Senioren-Parks carpe diem Euskirchen leiteten die närrische Zeit des Jahres ein. Unter dem Motto ,, Ob Jung, ob Ahl – im carpe diem feiern wir wieder Karneval” startete am 28. Januar um 11 Uhr unsere Karnevalssitzung, gute Laune, Kölsche Musik und eine Vielzahl an weiteren Gästen sorgten für ein prallgefülltes Programm und vertrieben den Alltag aus dem Haus.

Seniorensitzung in der Marienschule

Am 09.01.2024 besuchten einige unserer Betreuungskräfte mit einigen unserer Bewohner*innen den karnevalistischen Seniorennachmittag „Audienz am Hofe SR. Tollität“ in der Marienschule in Euskirchen.

Zu Gast waren dieses Jahr Marita Köllner, Mike Habeth und Freund, Kölsche Schlabberbotz, Timo Schwarzendahl, das Dreigestirn und Des. Küfer und die Showtanzgruppe Euphorie. Sie alle sorgten für einen unterhaltsamen Nachmittag.

2. Advent im carpe diem Euskirchen

Stimmungsvoll gingen die Feierlichkeiten am zweiten Advent im Café-Restaurant „Vier Jahreszeiten“ in Euskirchen weiter. Diesmal besuchte uns unser altbekannter Filou mit seiner Gitarre. Neben vielen Weihnachtsliedern zum Mitsingen gab es auch einige Kölsche Lieder, die die Stimmung noch schwungvoller machten.

Grundschulkinder singen Weihnachtslieder

Am 8. Dezember 2023 verzauberten uns die Grundschulkinder der Weststadtschule Euskirchen mit ihrem weihnachtlichen Musikprogramm. Es wurden viele bekannte Weihnachtslieder gesungen, ein paar Requisiten machten das Ganze sehr lebendig und vermittelten die richtige Stimmung. Die Bewohner freuten sich sehr über den Besuch der Kinder.

Vitamine und Süßes

Am 6. Dezember 2023 überraschte uns im carpe diem Euskirchen, wie jedes Jahr, der Nikolaus mit seinem Begleiter Knecht Ruprecht. Im Schlepptau hatten sie etwas Süßes und ein paar Vitamine. Knecht Ruprechts Rute kam dieses Jahr auch nicht zum Einsatz, da sich alle über das Jahr gut benommen haben. 🙂

 

Adventskonzerte in Euskirchen

Am Sonntag, den 3. Dezember, startete der Senioren-Park Euskirchen mit dem ersten Adventskonzert im Café-Restaurant „Vier Jahreszeiten“ stimmungsvoll in die Adventszeit. Zu Gast war der Männergesangsverein (MGV) Steinbach-Erft.
Bei Glühwein, Punsch und Plätzchen wurde kräftig mitgesungen und alle erfreuten sich an den tollen Weihnachtsliedern.

Adventkranz-Basteln in Euskirchen

In diesem Jahr gestalteten einige Mitarbeitenden der stationären Betreuung und Bewohner*innen des carpe diem in Euskirchen die Adventskränze selber. Zunächst wurden die Kränze gebunden und dann nach Lust und Laune dekoriert. Zudem wurden spontan noch Türzweige gestaltet. Es waren zwei sehr gelungene Vormittage, an denen das eine oder andere Gläschen Glühwein oder eine Tasse heißer Kakao nicht fehlen durften.
Dank der fleißigen Helfer sind die Kränze sehr gelungen und es wurde sich an Früher erinnert.

Eine schöne Zeit…. die Adventszeit.

Sessionseröffnung in Euskirchen

Anfang November 2023 startete der Senioren-Park carpe diem in Euskirchen unter dem Motto „Ob jung, ob ahl! Im Carpe diem feiern mir widder Karneval!“ um 11 Uhr mit einer großen Feier in die neue Karnevalssession.
Auf dem Programm standen der Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr 1902 e.V., die Tanzsportgarde des TUS Elsig 1920, die KG Hardtburg Stotzheim mit ihren Dreigestirn Prinz Heinz Werner I., Bauer Christoph I. und Jungfrau Christinchen, die IG Südstadt mit ihrem Regenten Fredi I., die Euskirchener Narrenzunft 1949 e.V. mit ihrer Tanzgruppe EUphelia, die Büttenrednerin „Et Sandra“, die KG Alt Oeskerche 1953 e.V. mit ihren Minis und Midis und zu guter Letzt die KG Erfttal mit ihrer Kindergarde und dem Kindermariechen.
Durch das bunte, vierstündige Programm führte unser altbekannter Moderator Josef Rick und unsere Einrichtungsleiterin Frau Nowroth-Beckers. Für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.

Hoher Besuch zum Ehrentag

Zum 95. Geburtstag unserer lieben Bewohnerin Frau Schaeffers, ließ es sich die stellvertretende Bürgermeisterin von Euskirchen, Sandra Eisermann, nicht nehmen, persönlich eine Ehrenurkunde und einen schönen Strauß Blumen zu überreichen.