Archiv der Kategorie: Würselen

Bratkartoffeln gehen immer

Wenn es auf dem Wohnbereich schon am Nachmittag gut duftet und
keiner wirklich weiß wieso, ist die Überraschung umso größer wenn
helfende Hände einen riesen Berg Kartoffeln schälen, um für das
Abendessen Bratkartoffeln mit dicken Bohnen zu kochen.
Selbst bei Bewohnern die nicht gerne ihr Zimmer verlassen,
aktiviert alleine schon der Duft verschiedene Sinne eines
Menschen. Da braucht die Betreuung nicht einladen in die Küche zu
kommen, weil die Türen der Zimmer öffnen sich von alleine und der
Weg in die Küche ist schnell gefunden zum gemeinsam Essen.

Am Ende des Regenbogens…

Im Regen sind wir Freitags in Richtung „ Lecker Essen“ zum
Forsthaus Weiden gefahren. Weil mal wieder zuvor die Absprachen
mit den Kollegen super funktioniert hat und diese unsere 2 Busse
schon vorbereitet haben, konnten wir wie gut organisiert und
trocken in die Crafter einsteigen. Mit vier Rollstuhlfahrern und
den Fußgängern sind wir mit 15 Personen dem Regenbogen gefolgt und
durften am Ende des Bogens gutes Essen genießen. Nächstes Ziel ist
dann chinesisches Essen. Wir freuen uns jetzt schon darauf!

Lasst uns das Tanzbein schwingen

Für den 03.09.2022 haben wir eine Einladung vom Demenz-Netzwerk in
Aachen erhalten zum Tanzcafé für Menschen mit und ohne Demenz.
Angekommen in den Räumen der Aachener Tanzschule „TSC Schwarz Gelb
Aachen“ wurden wir in vollen Zügen verwöhnt. Die Tische waren
reichlich mit Kaffee und Kuchen gedeckt. Für das
Unterhaltungsprogramm sorgte eine „Line Dance Gruppe“ , die die
gesamten Gäste zum mitmachen aufforderte. Herrlich anzusehen was
Musik bewirken kann. Zum Ende hin gab es noch für jeden Besucher
ein Los und die Preise waren vielfältig. Dankeschön an die
Organisatoren!

Viele Besucher bei unserem diesjährigen Sommerfest

Das Wetter war traumhaft schön um unser diesjähriges Sommerfest mit dem Motto Jahrmarkt zu feiern. Bewohner und ihrer Angehörige, genauso wie die Besucher des Café staunten nicht schlecht als sie an den bunt dekorierten Tischen platz nahmen und die Musik der Dixie Band los legte. Bei guter Stimmung verteilte der Küchenchef frisches Popcorn an die Gäste und die Stimmung war perfekt. In einer Ecke hat das Team der Ergo einen Bereich für die Kinder
geschaffen, dort konnten verschiedene Spiele wie Enten angeln gemacht werden. Der Hauptpreis war ein Gutschein für ein leckeres Eis. Ebenfalls fand unsere „mobile Losbude“ einen großen Anklang. Der Lospreis jedes einzelnen Loses wurde umgewandelt in einen
„aufgeschobenen Kaffee“, mit dem Ziel dahinter Menschen die vielleicht nicht immer die Möglichkeit haben in gemütlicher Atmosphäre einen Kaffee zu trinken, dies zukünftig in unserem Café zu tun.

Erlebnisbauernhof zu Gast im carpe diem Würselen

Die Tiere des Erlebnisbauernhofes aus Herzogenrath eroberten die Herzen unserer Bewohner/innen im Sturm.
Den ganzen Vormittag über konnten das Schaf „Fräulein Hannes“, das Pony „Nico“, die drei
Hühner „Ilona“ und Hund „Alina“ gestreichelt und gefüttert werden und sorgten für so manches
Gespräch über die Tierversorgung aus alten Zeiten.
Viel zu schnell verging die Zeit. Doch eines war für unsere Bewohner/innen klar: Die Tiere sollen
bald nochmal wiederkommen!

Team carpe diem beim b2run

Am 11.08.2022 war es endlich wieder soweit und unser Team lief trotz heißen Temperaturen mit beim b2run Firmenlauf in Aachen mit. Die geforderten 5 Km gingen
durch das Stadion der Alemannia Aachen , durch die schöne Aachener Soers und schlussendlich durch das Reitstadion vom CHIO. Am Ende des „ Runs“ gab es vom
Veranstalter viel isotonische Getränke in der Form von alkoholfreiem Bier. Obwohl die Außentemperatur am frühen Abend noch etwa 30 Grad betragen haben, liefen die Athleten des Teams grandiose Zeiten.

Ein schöne Tour über den Rursee

Mit unseren Bussen und den Gästen der Tagespflege, Bewohnern vom Wohnbereich und Mietern aus unserem betreutem Wohnen zog es uns zu einer Schifffahrt mit Kaffee & Kuchen nach Einruhr. Am Anlegeplatz der St. Nikolaus haben wir uns erst mal mit eine Portion Kartoffelsalat gestärkt um nicht hungrig auf das Schiff warten zu müssen. Der Regen
der uns erst begrüßte, hörte zum Glück schnell auf  und wir konnten trockenen Fußes auf unser Zielobjekt. Circa 2 Stunden genossen wir die Seefahrt in vollen Zügen, mit Kaffee und Torte.

Bei der Hitze wird angestoßen

Beliebt sind unsere Kochangebote auf den Wohnebereichen, am Nachmittag wird
gemeinschaftlich geschnibbelt, geknetet, gebacken und wie am letzten Samstag, nach dem Essen der erfrischenden Salat-Teller mit einem Glas gekühltem Sangria angestoßen.
Die Bilder sprechen für sich, was viele Hände so am warmen Nachmittag geleistet haben

Am 18.06.2022 stand laut Wetter-Prognose der erste heiße Tag des Jahres an

Um den Auswirkungen der Wärme feucht-fröhlich entgegen zu treten, wurden die Bewohner mit zwei verschiedenen Sommer-Bowlen überrascht.
Zur Wahl stand eine „ rote und eine helle Erfrischung“. Die Entscheidung fiel natürlich nicht
leicht, so sahen sich die meisten unserer Senioren gezwungen einfach von jeder ein Glas zu trinken. So schön, so erfrischend und so einfach die Bewohnern am heutigen Tag zum trinken zu animieren.

Ein toller Tag im Mondo Verde Landgraaf

Die Tagespflege Würselen besuchte bei schönem Sommerwetter den Familienpark Mondo Verde. Der Vielfalt von Pflanzen und Tieren wurde sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt.
Die zahlreichen Sorten an Blumen, Sträuchern und Bäumen in der Tropenhalle mit ihrem Vogelparadies beeindruckte alle sehr.  In den Weltgärten spazierten wir durch verschiedene Länder, von Japan nach China, von dort aus über Russland nach England, Italien oder auch Marokko.
Was für ein toller Tag!