Archiv der Kategorie: Würselen

Ausflug ins Mondo-Verde

So schnell wie die Einladungen zum Ausflug ins Mondo-Verde im
betreutem Wohnen aus gehangen waren, so schnell waren die 16
verfügbaren Plätze auch schon weg.
Am 16.06.2022 fuhren unsere zwei Busse dann mit guter Laune und
den Bewohnern aus dem betreutem Wohnen in das benachbarte Ausland.
In den Niederlanden angekommen, genau genommen in Landgraaf-trat
die gesellige Ausflugs-Truppe den gemeinsamen Tag in den
Weltgärten an.
Der Tag wurde mit vielen Sehenswürdigkeiten des Parks und
verschiedenen Stationen für ausreichend Pausen und Möglichkeiten
zum Essen & Trinken genossen. Wobei die schönste Zeit der Pause
unter den duftenden Rosenbogen und am Ende der Tour in unserem
Café´, bei einem erfrischenden Bier abgeschlossen wurde. Ein toller
Tag für die Senioren um auch die eigenen Nachbarn besser kennenzulernen.

Ü-65 Party in Würselen

Gestern war es endlich soweit unsere erste Ü-65 Party hat
nach langer Durststrecke endlich wieder stattgefunden.
Der Alleinunterhalter Rainer Greiss haute ab 15.00 Uhr in
seine Tasten und brachte mit verschiedenen Liedern aus
seinem Programm Stimmung ins Café Restaurant Vier
Jahreszeiten.
Die Kollegen vom Service freuten sich genauso wie die
Gäste und Bewohner. Nach einem Glas erfrischender Bowle
war die gute Laune perfekt.

 

Einladung zum Hufer Hof

Gestern sind wir von Herzen gerne der Einladung zum Hufer Hof gefolgt.
Frau Pütz, die Tochter einer Bewohnerin führt in vierter Generation einen Lebensmittelhandel auf dem Hof. So machten wir uns gemeinsam mit Tagesgästen, Bewohnern
und Mietern aus dem betreutem Wohnen auf den Weg. Kaum sind wir dort
angekommen und wurden einfach nur verwöhnt. Bei Frischer Luft schmeckte das
leckere zweite Frühstück besonders gut. Ebenfalls haben wir eine kleine Führung
der Anlage erleben dürfen und haben gemeinsam beschlossen : „ Falls wir mal
einen Kurz-Urlaub brauchen, setzten wir uns einfach bei den liebevollen
Gastgebern in den Garten“

Muttertagsbrunch im carpe diem Würselen

Da staunten unsere Mütter nicht schlecht, als das Team
der Ergotherapie zum Muttertagsbrunch eingeladen hat.
Festlich gedeckt startete der Sonntag mit
Spargelröllchen, Rührei und Sekt.
So gestärkt ließ es sich einfacher auf die eigene Familie
warten, um den „ Verwöhn-werde-Tag“ fortzusetzen.

Ausflug zum Tierpark Alsdorf

Gestern wurde spontan das schöne sonnige Wetter in der Würselner Tagespflege für einen Ausflug zum nahegelegenen Tierpark genutzt.

Die Gäste waren sofort dabei und haben den Ausflug sichtlich genossen.

 

Glückwünsche zum bestandenem Examen

Da war die Freude riesig als Mutter & Tochter gemeinsam ihr Examen als Pflegefachkraft mit
großem Erfolg bestanden haben.
Genau so groß ist die Freude das beide im Senioren-Park carpe diem Würselen auch Ihren weiteren Berufsweg beschreiten. Blumengrüße zum Examen wurden natürlich durch den
Einrichtungsleiter Herrn Wiek und der Pflegedienstleitung Frau Spindler überreicht.
… und das gesamte Team der Einrichtung ist absolut der Meinung : „ Angie & Laura- ihr seid die Besten & ihr habt es gerockt“

Osterwoche in der Tagespflege Würselen

Jedes Jahr zur Osterfeier klaut der Has dem Huhn die Eier,
worauf er sie versteckt, damit das Huhn sie nicht entdeckt.
So kommts, dass wir in jedem Jahr die Eier suchen,  is’ doch klar!

Osterbacken in der Tagespflege Würselen

Das Wetter spielt nicht richtig mit, der Frühling lässt uns warten. Die Gäste die sind trotzdem fit, das Osterbacken kann starten.
Denn das Backen macht glücklich und Essen noch mehr.

10.Geburtstag unserer Einrichtung

Am 01.04.2022 war es soweit unsere Einrichtung durfte ihren
10.Geburtstag feiern. In unserem Café Restaurant Vier
Jahreszeiten haben wir zu diesem Anlass zum „kleinen Sekt-Empfang„ geladen.
Die gemeinsame Stunde wurde genutzt um vom Leben und der
Weiterentwicklung unserer Einrichtung zu erzählen. Begleitet
wurde dies durch eine Präsentation auf der Leinwand. Die da
gezeigten Bilder verdeutlichten „unser mittendrin statt nur
dabei“. Sehr gefreut hat uns der Besuch an diesem Vormittag
eines Vertreters der Heimaufsicht und natürlich die erneute
Verleihung des Gütesiegel der Städteregion Aachen durch den
Ombudsmann Herr Robert. Einige Bewohner aus dem stationären
Bereich und dem betreutem Wohnen bekamen zu ihren 10.Jubiläum
als Anerkennung einen Blumenstrauß überreicht, welcher den
doch besonderen Anlass für alle unterstrichen hat.

Tierische Bewohner

Mia & Rico sind die zwei kleinen Hunde unseres Bewohner Herr
Kallenbach. Wenn das Herrschen mit den beiden in der
Einrichtung unterwegs ist, kommt er oft erstmal nicht so
weit. An jeder Ecke und bei jeder Gelegenheit wird
gekuschelt, geschmust und begrüßt. An den Tagen wo Herr
Kallenbach fleißig mit im Garten nach dem Rechten sieht
und Mia und Rico ebenso aktiv mit über die Wiesen rennen,
müssen unsere beiden Bewohner-Hunde wohl verdient auf
ihren Hundekissen entspannen.