St. Martinsumzug in Bensberg

Ein besonderes Veranstaltungshighlight konnten die Bewohner des
Senioren-Parkes carpe diem Bensberg kürzlich erleben. Der Soziale Dienst
veranstaltete einen St. Martinsumzug rund um die Einrichtung. Mit
farbenfrohen, teilweise selbst gebastelten Laternen stellten alle Beteiligten
für die Passanten einen Blickfang dar. Im Anschluss konnten die Teilnehmer
noch in aller Gemütlichkeit ein kleines Lagerfeuer betrachten. Für das
leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt. Die Teilnehmer konnten sich mit
Weckmännern stärken und mit Punsch oder Glühwein erwärmen.
Gemeinsam stimmten wir traditionelle St. Martinslieder an und animierten
die Bewohner zum Mitingen. „De hilije Zinter Määtes, dat wor ne joode
Mann“ schallte es aus den Kehlen der Teilnehmer. Dieser traditionserfüllte
Abend bereitete allen Beteiligten viel Freude.