Weltdemenz-Tag in Dinslaken

An den 21.09.2020 wird sich die Tagespflege Dinslaken noch lange erinnern, nicht nur, weil es der “Weltdemenz-Tag” war. Im Rahmen eines durch den Arbeitskreis Demenz organisierten “Konzert-Hoppings” hatten wir Besuch von Sung Mi Marina Kim, einer Geigerin.

Mal ganz zart, mal mit viel Schwung ließ sie die Saiten ihrer Geige für unsere Tagespflegegäste klingen!

Bei strahlendem Sonnenschein und natürlich unter Einhaltung aller Corona bedingten Abstands- und Hygieneregelungen, spielte sie viele bekannte Stücke zum Beispiel von Beethoven und Bach auf unserer Terrasse im Innenhof der Tagespflege Dinslaken.

Ganz ergriffen lauschten unsere Gäste den himmlischen Klängen entweder auf der Terasse  oder im Gemeinschaftsraum sitzend.

Im Anschluss an das gelungene Konzert spendeten unsere Gäste der Künstlerin stürmischen Beifall.

Frau Kim freute sich sichtlich darüber und über den als “Danke schön” überreichten Blumenstrauß. Sie betonte, dass ihr das Konzert bei uns viel Freude bereitet habe.

Da macht die Weisheit “wo Musik ist, da lass dich nieder” wieder einmal richtig Sinn…..