Überraschung am Abend mit Führungskräften der Agentur für Arbeit

Eine 18-köpfige Gruppe von Führungskräften innerhalb der Arbeitsagentur bereitete den Damen im Wohnbereich 3 während eines Abendessens eine schöne Überraschung. Im Rahmen einer Fortbildung bei der Bildungs– und Tagungsstätte der Bundesagentur für Arbeit in Mettmann, hatte die Gruppe ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Es wurde mit Gitarrenbegleitung gesungen, Gedichten gelauscht, Märchen erraten und zum Abschluss eine kleine Entspannungsreise unternommen. Für jede Dame in der Runde gab es am Ende noch eine Rose und eine herzliche Verabschiedung in den Abend.

Herzlichen Dank für diese gelungene Aktion, die mittlerweile bereits zum dritten Mal stattfand und allen Beteiligten viel Freude bereitete.