Ausflug in den Kaisergarten in Oberhausen

Da wo der Kaiser ganz bestimmt nie allein hingegangen ist! Wie von allen Wetterfröschen, Wetterhäuschen und Vorhersagen versprochen,schien am 18.06.2018 die Sonne mit etwas Verspätung dann doch vom Himmel. Also alle Männer und Frauen in die Autos und ab zum Kaisergarten in Oberhausen!

Dort angekommen wurde schnell klar, diese Idee hatten nicht nur wir, aber wir waren die einzige Gruppe mit mitgebrachtem Frühstück! Na ja, es hat etwas gedauert, bis wir alle einen Sitzplatz hatten, aber dann konnten wir beim Schnabulieren tatsächlich Kinder beobachten, die die tollsten Turnübungen auf der Wiese vorführten.

In einem wahrhaften Gewaltmarsch erkundeten wir den Streichelzoo, die Wollschweine genossen derweil ihre Matsche-Suhle. Extra wurde Futter gekauft um den Tieren was zu gönnen.

Es war ein wirklich schöner Tag, an dem wir über Tierschabernack und viele lustige Begebenheiten gelacht haben.