Kaiserwetter

Anfang März 2022, die Sonne scheint von strahlend blauem Himmel, die Tagespflegen Dinslaken und
Voerde machen sich auf den Weg. Wohin? Na, zum Beispiel zum Kaisergarten in Oberhausen,
schließlich wollen die Tiere nach den langen grauen Wochen wieder gefüttert werden! Natürlich nur
mit dem Pellets, die die Tagespflegen Dinslaken und Oberhausen ordentlich gekauft haben.
Die Freude war bei auf beiden Seiten des Geheges groß, als die Ziegen ganz vorsichtig an den Fingern
knabberten, bis sie endlich das Ersehnte zwischen den Zähnen hatten.
Auch der Industriepark Nord in Duisburg wurde nicht verschont, in Scharen fielen wir dort ein!
Nicht zu vergessen der Weltfrauentag, jede Dame der Tagespflege Dinslaken und Voerde bekam eine
rote Rose überreicht.
Doch kehren wir zum Anfang zurück. Gelb wie die Sonne und Blau wie der Himmel, zwei Farben, die
in diesen Zeiten besonders wichtig sind. Die Mitarbeiter der Tagespflegen Dinslaken und Voerde
teilen die gleichen Ängste und Sorgen wie unsere Gäste, bei denen furchtbare Erinnerungen wieder
wach werden. Wir teilen auch einen gemeinsamen Wunsch, den Wunsch nach Frieden auf der Welt.