Mitarbeiterehrung im Senioren- Park carpe diem Aachen

Zu Ehrung der Mitarbeiter*innen des carpe diem lud diesjährig Einrichtungsleitung Herr Kölsch, sowie Geschäftsleitung Herr Niggehoff im kleinen Rahmen, ins Café Restaurant Vier Jahreszeiten ein.
Küchenchef Paul Waldbauer beköstigte alle Anwesenden mit ausgewählten Canapés aus der Küche.

Mitarbeiter*innen, welche einen besonderen Dienst in der Einrichtung geleistet haben, wurden mit einer hauseigenen Brosche, als auch mit einem farbenfrohen Blumenstrauß geehrt.
Manche der Mitarbeiter*innen leisten seit nunmehr als 10 Jahren eine hervorragende Arbeit am und mit dem Pflegekunden.
Mit Herz begegnen sie den Bewohner*innen im Haus und kreieren dadurch eine besonders lebenswerte Atmosphäre für die Senioren.
Darüber hinaus sind viele Mitarbeiter*innen über die Ausbildung in verschiedenen Bereichen, in eine langjährige Partnerschaft mit dem Senioren-Park carpe diem Aachen übergegangen.
Dies bekundetet Herr Kölsch mit stolz, welcher selbst seit nun mehr als 17 Jahren im Haus tätig ist.
Hochachtungsvoll und mit einem Lächeln äußerte er, zufrieden & glücklich zu sein, dass junge Auszubildende zu erwachsenen Fachkräften heranwachsen.
Mit Sekt und Orangensaft wurde auf die individuellen Persönlichkeiten und Geschichten dahinter angestoßen.