Wechselhaft wie das Wetter.

Auch in diesem Jahr gestalten sich Veranstaltungen im Senioren-Park carpe diem in Aachen so wechselhaft & aufregend wie noch nie. Doch trotz der noch herrschenden Pandemie & den ständig wechselnden Verordnungen ist es gelungen etwas unvergessliches auf die Beine zu stellen.

Kurz vor Event beginn noch ein kräftiger Regenschauer mit Gewitter kurz darauf strahlender Sonnenschein über Aachen!

Der ideale Zeitpunkt für die Bewohner/innen & dessen Angehörige war gekommen, um auf dem Innenhof einen Nachmittag zu erleben, welcher so schnell nicht zu vergessen ist. Neben Musikern und Clowns, welche in den letzten Wochen für spannende Unterhaltung sorgten, hatte nun Peter Kaiser das Vergnügen in unserer idyllischen Einrichtung zu performen.

Aufregend, denn Peter Kaiser in moderner Version eines Narren präsentierte eine Mischung aus Comedy und Jonglage für Jung und Alt. Bewohner und dessen Angehörige staunten nicht schlecht als Peter Kaiser, welcher als Zirkuslehrer und auch als Feuerartist bekannt ist, schnell wirbelnde brennende Keulen durch die Lüfte jonglierte, nein sogar Feuer schluckte. Den Zuschauern in der ersten Reihe wurde bei diesem Anblick nicht nur von der Sonne warm ums Herz. Mit tobendem Applaus bedankte sich das Publikum und auch Tage später war diese Performance noch in aller Munde.

Schon jetzt ist die Vorfreude groß, denn zu Halloween wird Peter Kaiser mit seiner Zirkusvielfalt begeistern. Ein weiteres Event ist in der Abenddämmerung geplant. Wir sind gespannt.