Ausflug zur Müngstener Brücke

Den schönsten Tag der Woche hatten wir uns ausgesucht um einen Ausflug zum Müngstener Brückenpark zu machen.

Dieses Ausflugsziel interessierte besonders die  männlichen Bewohner .

Beim Spaziergang an der Wupper entlang und anschließendem Kaffeetrinken wurden viele Erinnerungen ausgetauscht.

Einigen Herren war das Bauwerk unbekannt, andere konnten viel berichten.  Als Kinder und Jugendliche hat man viel Freizeit dort verbracht und auch mal eine " Backfeife" vom Vater einstecken müssen ,weil man verbotenerweise versuchte das Gerüst zu erklimmen.

Auch die erste große Liebe traf man dort auf einer Bank...

Ein Bewohner hatte beruflich mit der Schmiede dort zu tun .

Und so verbrachten wir einen schönen kurzweiligen Vormittag und bestaunten zum Abschluss noch die Arbeiten der Eventschmiede vor Ort.

Und alle waren sich einig ,das war ein rundum gelungener Tag.