Der grüne Daumen

Die Balkonkästen im Senioren-Park carpe diem Bensberg erstrahlen wieder in leuchtend bunten Farben. Gemeinsam mit Schülern der Friedrich-Fröbel Schule Moitzfeld, einer Förderschule mit Schwerpunkt auf geistiger Entwicklung, bepflanzten die Bewohner die Balkonkästen. Nach einem genussvollen Frühstück mit belegten Brötchen und frischem Kaffee machten sich die fleißigen „Gärtner“ an die Arbeit. Die „Pflanzaktion“ ist bereits seit einigen Jahren Tradition und gehört zum festen Bestandteil der Jahresplanung. Es ist immer sehr schön mit anzusehen, wie verschiedene Generationen sich gegenseitig unterstützen, voneinander lernen, zusammen lachen und sich an der wärmer werdenden Jahreszeit erfreuen. Die Natur mit allen Sinnen erfahren, das ist der Leitsatz dieser Aktion, für Schüler und Bewohner gleichermaßen. Es entstanden interessante Gespräche über die Arbeit oder entspannende Stunden in den eigenen Gärten der Bewohner zu früherer Zeit.   Der Senioren-Park carpe diem Bensberg bedankt sich sehr für die bereichernde Zusammenarbeit und wünschen den fleißigen Jugendlichen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.