Auf den Spuren der Römer!

Am vergangenen Donnerstag gegen 11.00h machte sich ein großer Teil der Bewohner des Hasselbacher Seniorenparks carpe diem auf den Weg zum Römer - Kastell
Saalburg. Nachdem alle in den hauseigenen Bus und weitere PKW einsteigen waren, die Rollatoren und Rollstühle sicher verstaut waren und auch der Korb mit dem
Picknick einen sicheren Platz gefunden hatte, konnte es losgehen.
Immer wieder begeistern sich die Senioren für die herrliche Landschaft des Taunus. Die Fahrt an sich ist also schon immer ein Erlebnis.
Im Römer - Kastell erwarte die Ausflügler zunächst ein leckeres Mittagessen in der Taberna.
Nach dieser Stärkung begab sich die Gruppe zum Treffpunkt am Brunnen, um dort von einer freundlichen und engagierten Museumsführerin begrüßt zu werden. Nun
begann die fast einstündige Führung, die so interessant und kurzweilig gestaltet war, dass die Zeit wie im Flug verging.
Im Schatten der alten Gemäuer und unter herrlichen großen Bäumen fand das Picknick mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen zum Abschluss des Ausflugs statt.