Fröhlich in den Mai in Mettmann

Am 1. Mai war in Mettmann wieder einiges los.

In gewohnter Weise wurde um 13 Uhr im Park ein bunt geschmückter Mai-Kranz in die Lüfte gehoben. Musikalisch wurde diese Aktion vom hauseigenen Senioren-Singkreis begleitet. Wer sich mit dazu gesellte, konnte die Mai-Lieder gerne mitsingen.

Nach einer kurzen Verschnaufpause startete unser beliebter Akkordeonspieler Lothar Meunier seinen „Tanz in den Mai“-Nachmittag. Nach dem Genuss einer leckeren Mai-Bowle ließen sich viele Tanzbeine deutlich schneller und einfacher schwingen.
Es war ein gelungener Nachmittag mit vielen fröhlichen Gesichtern.