Der Mai wird noch kommen…

In der letzten Aprilwoche flogen die Scheiben in der Tagespflege Dinslaken sehr tief, sozusagen direkt in den Backofen.
Sie lesen richtig: In den Backofen!

Aus Schallplatten, die zu verkratzt waren oder nicht mehr dem aktuellen Musikgeschmack entsprachen, wurden bei uns Schüsseln für Leckereien gefertigt!
Außerdem ließen wir einige aus Dekorationsgründen von der Decke baumeln und Poster im 50er Jahre-Look hingen an den Wänden. Einige Gäste konnten sich an die alten Telefone, Autos und Fernseher erinnern.

Wofür das Ganze?! Am 30.04.2019 stieg in der Tagespflege der wildeste „Tanz in den Mai“ aller Zeiten, na ja, aller bisheriger Zeiten….
Ganz im Stil der 50er Jahre rockten die Senioren mit den Mitarbeitern, die sich alle entsprechend gepunktet gekleidet hatten, um die Wette. Jacken wurden durch die Luft gewirbelt, Beine gezeigt und beim Twist in die Knie gegangen.

Es ging hoch her!

Alle wippten mit den Füßen mit oder klatschten im Rhythmus, eine wirklich ausgelassene Sause war das! Auch kulinarisch hatten wir einiges zu bieten! Es gab natürlich Bowle, aber auch „kalten Hund“ und „Toast Hawai“, es war für jeden was dabei…..

Bei strahlendem Sonnenschein stellten wir prächtig gelaunt unseren Maibaum auf der Terrasse auf und sangen laut alle Lieder, in denen der Mai vorkam.

Wie gut, dass die Tagespflege Dinslaken immer einen Grund für ausgelassene Feste findet.