Samtpfötchen zu Besuch

Warme Sonnenstrahlen blitzten am Montag Nachmittag auf den Senioren-Park carpe diem
Jüchen, sodass die Bewohnerinnen und Bewohner im Eingangsbereich des Parks saßen und
sich sonnten, als "Lilly und Chicka" mit ihrer Hundeführerin, Frau Wittmar, um die Ecke bogen.
Lilly und Chicka sind zwei Kurzhaarcollie - Hündinnen. Mutter und Tochter, im Alter von 10
und 5 Jahren. Die beiden erlangten sofort die Aufmerksamkeit unserer Bewohner/innen und
erhielten ausgiebige Streicheleinheiten noch bevor sie den Senioren-Park überhaupt betreten
hatten. Durch den Besuch der Hunde wurden Erinnerungen an frühere Haustiere und
liebgewonnene Hoftiere hervorgerufen, sodass unter den Bewohnern interessante Biografie-
Gespräche entstanden. Hunde eignen sich durch ihr Wesen hervorragend, um einen intensiven
Kontaktaufbau zu demenziell veränderten Menschen zu fördern. Zu kaum einem anderen Tier
ist eine Kontaktaufnahme einfacher. Da Hunde von sich aus sehr menschenbezogen sind und
einen auffordernden Charakter aufweisen, entsteht schnell eine intensive Bindung zwischen
Mensch und Hund. Der Kontakt mit Lilly und Chicka war mobilisierend, aber auch beruhigend.
Sie begegneten uns mit einem freudigen Schwanzwendeln und reagierten auf Ansprachen,
Gesten und Mimiken der einzelnen Bewohner mit zusehender Aufmerksamkeit und
Bereitschaft an der Senioren-Arbeit. Der Besuchshunde-Dienst mit den beiden Vierbeinern bot
viele Beschäftigungsmöglichkeiten (Apportierspiele, Such- und Fangaktivitäten, Streicheln,
Füttern oder Spazierengehen) auf und erwies sich als schöne Überraschung. Der Besuch der
der Hunde orientierte sich individuell an die Bedürfnisse und Fähigkeiten unserer
Bewohner/innen, wodurch unser "Samtpfötchen -Nachmittag" zum Highlight wurde.
Den Besuchshundedienst hat uns die Bürgerstiftung Jüchen ermöglicht, wofür wir uns an
dieser Stelle sehr herzlich bedanken möchten! Die von der Bürgerstiftung gesponserten
Projekte erfüllen die Herzen unserer Bewohner/innen jedes Mal mit sehr viel Freude, Spaß und
Glückseeligkeit! Auch bei Frau Wittmar möchten wir uns für die schönen Stunden bei uns
herzlich bedanken! Der Tag mit den Hunden lässt uns in früheren Erinnerung schwelgen und
an "tierische Tage" im Leben zurück denken.