Im Dienste der Sicherheit!

Pünktlich zur schlechten Witterung nehmen unser Kollegen und Kolleginnen des ambulanten Dienstes und der Tagespflege an einem Fahrsicherheitstraining teil. Hier lernen sie ihre Dienstfahrzeuge auch in extremen Situationen, wie z.B. Glätte und Aquaplaning zu beherrschen. Wenn auch der Anlass sehr ernst ist, nämlich sich selbst, Fahrgäste und andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden, bleibt dabei der Spaß an so einem Tag nicht auf der Strecke.

Mit quietschenden Reifen in den Sicherheitsparcour


Mit Bravour bestanden - unser Team des Senioren-Park carpe diem Würselen beim Fahrsicherheitstraining