Dritter großer Mülheimer Adventsbasar

Im prächtig geschmückten Cafe „Vier Jahreszeiten“ und im Innenhof unseres Hauses fand auch in diesem Jahr am Samstag vor dem 1.Advent ein großer Markt statt. Eingeladen waren alle Bewohner und Mieter und ihre Angehörigen, Freunde und Nachbarn und viele folgten der Einladung. Es gab frische Reibekuchen, Leckeres vom Grill, Waffeln, Kuchen, Glühwein und die Möglichkeit, sich mit kleinen Geschenken, hausgemachten Marmeladen, Keksen und Deko-Artikeln einzudecken. Weihnachtliche Live-Musik zum Mitsingen und Lauschen rundete das festliche Programm ab. Ein Tannenbaum wurde zum Wunschbaum, jeder konnte seinen persönlichen Wunsch an das Christkind aufschreiben und an den Baum hängen. Es war ein geselliger, festlicher und fröhlicher Start in die Adventszeit.