Ausflug nach Kevelaer

Wir können auch anders……

Die Tagespflege Dinslaken ist ja schon für so manchen Spaß und Unsinn bekannt, aber wir können auch anders.
Auf allgemeinen Wunsch hin, fuhren wir am 17.09.2018 nach Kevelaer und besuchten die dortigen Kapellen, Kirchen und andere besondere sakrale Orte.
Sehr ergriffen bestaunten wir die Bauwerke, die wundervollen Fenster in der Basilika und lauschten der Geschichte zur Entstehung des Wallfahrtortes.
Kaum zu glauben, dass das Bild in der Gnadenkapelle schon so alt ist!
Wir zündeten ganz in unseren Gedanken und Wünschen versunken auch jeder eine Kerze an.
Aber dann gewann unser rheinisches Naturell die Oberhand, mit anderen Worten: Wir hatten Hunger!
Im Hinterhof einer ansässigen Metzgerei hatten wir 2 Tische ganz für uns und wurden mit hervorragender Currywurst und Pommes bedient.
Weil wir so eine nette Truppe sind und so viel gute Laune und Freude verbreitet haben, bekamen wir sogar noch einen Nachtisch spendiert.
Ganz beseelt trat die Tagespflege Dinslaken den Rückweg an und wäre beinah noch zur „Abendpflege“ geworden, diverse Durchfahrtstraßen waren gesperrt…
Wie schön, dass es trotzdem alles gut geklappt hat und wir nur 10 Minuten zu spät wieder in Dinslaken waren! Es war bei strahlendem Sonnenschein ein rundum schöner Tag, den wir sicher noch in Erinnerung behalten.