Festliches Aufstellen unseres Maibaums

Am Sonntag, dem 29. April 2018, wurde auch in diesem Jahr wieder zur Freude aller Bewohner
unser diesjähriger Maibaum mit viel Ehrgeiz und Stolz geschmückt. Tatkräftige Unterstützung
erhielten wir hierbei von der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Garzweiler.

Bereits Anfang April drehten die Bewohner zusammen mit den Gästen der Tagespflege, in
einem Kreativangebot viele bunte Röschen aus Kreppmaterial. Voller Vorfreude auf das
Maibaum schmücken, kamen 200 Röschen und 45 bunte Bänder zusammen. In den
gemeinsamen Singkreisen wurden in den letzten Wochen fleißig Lieder einstudiert, um den
Mai begrüßen zu können.

Am vergangen Sonntag war es dann endlich soweit: Unser Maibaum 2018 wurde von den
Schützen der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Garzweiler in den Senioren-Park carpe
diem Jüchen gebracht. Die Bewohner schmückten feierlich den großen Baum, indem sie mit
viel Spaß ihre farbenfrohen Röschen ansteckten und farbige Bänder anhängten. Unterstützt
von den jungen Schützen, vielen Angehörigen und weiteren Bewohnern des Betreuten
Wohnens, konnte der Maibaum unter Beifall bereits eine Stunde nach Ankunft aufgestellt
werden. Die gute Stimmung konnte anschließend im Restaurant „Vier Jahreszeiten“ mit
Würstchen im Schlafrock, Bier und Kaltgetränken weiter genossen werden.

Nun warten wir auf das Platzkonzert der Jägerkapelle Hochneukirch am 12. Mai 2018,
welches anlässlich des jährlichen Schützenfestes auch wieder freudig erwartet wird.