Mit viel Abwechslung dem Sommer entgegen

Der Monat April hat uns alle schon ausgiebig mit viel Sonne und Wärme verwöhnt. Genau die richtige Gelegenheit, um Verschiedenes zu unternehmen. Mit vielen Bewohnern und guter
Laune wurde der Boule-Platz im Park aus dem Winterschlaf geweckt. Einen Tag später genoss die Kochgruppe im Wohnbereich 2 sommerliches, mediterranes Ofengemüse mit frischem Rosmarin aus dem Garten. Zuvor wurde in fröhlicher Runde geschält und geschnippelt und viele Hausfrauenerinnerungen ausgetauscht. Am selben Abend wurde dann auf der Terrasse des Restaurants in einer großen Runde die Grillsaison 2018 eröffnet.

Und einen Tag später fuhr eine kleine Bewohner-Gruppe zur Bauernbäckerei Benninghoven nach Ratingen, um dort in dem kleinen Garten aus fast 40 verschiedenen Kuchen und Torten für sich „das Beste“ auszuwählen. Auf der Fahrt konnte man die ganze Blüten– und Blätterpracht des Frühlings bestaunen und entdecken, wo man früher in Mettmann wohnte.