Leselust und Gaumenfreude im Senioren-Park carpe diem Minden

Im März durfte ich zum dritten Mal mit meiner Reihe Leselust und Gaumenfreude zu Gast im Senioren-Park carpe diem Minden sein. Und es war erneut ein Vergnügen, vor einem so interessierten und gebildeten Publikum zu lesen, konnten doch alle meinem Vortrag zum Thema „Die blaue Blume der Romantik“ schnell die Gedichte von Joseph von Eichendorf oder Heinrich Heine wieder aus dem Gedächtnis abrufen.

Mit einem Essay über das Wesen der Romantik, Biographien und Auszügen aus den Werken von Novalis, Kleist und anderen, verging der Abend wie im Flug an der großen Tafelrunde bei Kräutersuppe, Canapés und Wein. Mein Dank an Astrid Müller und Nicole Steffen, für die Tischdekoration in Blau, die passend zur romantischen blauen Stunde das Ganze stillvoll abgerundet hat. Ich freue mich, am 8. Juni mit dem Thema: „Das wilde Leben des Oskar Wilde“ wieder zu Gast zu sein.

Angelika Hornig