Grillfest im Senioren-Park carpe diem Neukirchen Vluyn

„So ein Tag, so wunderschön wie heute …“, so stimmte uns Herr Lompa auf dem Keyboard auf unser Grillfest ein. Mit diesem Lied lag er genau richtig. Ein laues Lüftchen, Sonneschein, der bunt geschmückte Garten und die Terrassen verrieten schon am Nachmittag, dass es ein herrlicher Abend werden würde. Der Duft von frischgebackenem Baguette lag noch in den Fluren, denn schon am Vormittag wurde auf allen Ebenen fleißig gebacken und am Tag zuvor wurden u. a. Äpfel und Zwiebeln von einigen Bewohnern im Hause zu einem herrlichen Dipp verarbeitet.

Als dann die ersten Würstchen auf dem Grill ihren markanten Geruch verbreiteten, waren die Terrassen schnell besetzt. Nach und nach füllten sich auch die Bänke im Garten. Neben Fleisch und Würstchen wurden wir mit einer Auswahl an Salaten und mit einer leckeren Bowle verwöhnt. Ein bisschen wie im Schlaraffenland haben wir uns gefühlt.

Neben alledem gab es einen Ohrenschmaus, denn das Repertoire von Herrn Lompa ist umfangreich. Alt bekannte und auch neue Schlager trugen dazu bei, dass die Stimmung stieg und auch die „Dame“ am Grill zwischendurch das Tanzbein schwang. Gesungen wurde ausgiebig nach dem Essen und später gingen viele Hände „hoch, hoch, hoch zum Himmel“. Ob dies dem so benannten Schlager geschuldet oder ein Dank an den Wettergott und all die fleißigen Helfer war, sei dahin gestellt. Auf jeden Fall war es „ein Sommerabend zum Genießen“.