Gemeinsames Musizieren mit der Kita Garzweiler im Senioren-Park carpe diem Jüchen

Durch die Fenster des Senioren-Parks Jüchen erkannte man dicke Regenwolken und der Wetterbericht im Radio ließ verregnete Stunden verlauten…

Doch schlechte Laune konnte am vergangen Montagmorgen unmöglich aufkommen, denn heute stand Besuch vor der Tür: Die Kinder der Kita Garzweiler kamen.

Am 8. Mai, besuchte die Kita Garzweiler unsere Bewohner zum gemeinsamen Singen und Musizieren und brachte viel Fröhlichkeit in die Gesichter der Bewohner. Bewohner, die sonst eher zurückhaltend sind, lachten plötzlich herzhaft und klatschten interessiert in die Hände. Von der Gitarre begleitet, sangen die Kinder gemeinsam mit den Bewohnern neue und altbekannte, schöne Frühlingslieder. Hierbei tanzten sie zum „Flo-Lied“ oder schenkten sich gegenseitig eine Umarmung, zum Zeichen ihrer Freundschaft. Das gemeinsame Musizieren ist nur eine von unseren vielen Nachbarschafts-Aktionen, bei denen Jung und Alt zusammen-kommen: Bereits in der Osterzeit trafen sich die Kinder der Kita Garzweiler mit unseren Bewohnern zum gemeinsamen Eier bemalen und für die Zukunft ist ein gemeinsamer Sport und Gymnastik Vormittag geplant.

Der Senioren-Park carpe diem Jüchen bedankt sich ganz herzlich für die liebevolle und schöne Zusammenarbeit bei den Kindern und ihren Erzieherinnen.