Weihnachtlich im Wohnbereich Aachen

Senioren-Park carpe diem Aachen I Dezember 2016

Am 14. Dezember war es wieder soweit, die Bewohner vom Wohnbereich 3 kamen im Café zusammen um das Weihnachtsfest besinnlich und gemütlich zu feiern. Die Tische waren festlich geschmückt und die Bewohner waren voller Vorfreude.

Zur Einstimmung wurden einige bekannte Weihnachtslieder gesungen. Danach wurde Kaffee und Gebäck gereicht. Die Tochter einer Bewohnerin spielte auf ihrer Flöte ein paar Weihnachtslieder, die mit viel Applaus bedacht wurden. Als die Stimmung dann sehr festlich war, sah man einige Bewohner und Bewohnerinnen, die emotional sehr bewegt waren und Tränen in den Augen hatten.

Die Enkelin einer Bewohnerin sagte Gedichte auf und Bewohnerinnen und Bewohner erzählten von früher wie sie Weihnachten begangen haben.

Danach konnten sich die Bewohner Weihnachtslieder wünschen, die dann mit Gitarrenbegleitung gesungen wurden. Als weiteren Höhepunkt gab es Geschenke für die Bewohner worauf diese schon sehr gespannt gewartet hatten.

Das anschließende Essen  wurde von den Azubis der Küche gekocht. Das kam bei den Anwesenden sehr gut an. Die Enkelin einer Bewohnerin hatte das Bedürfnis sich dafür
bei der Küche zu bedanken. Das tat sie über das Mikrofon und bekam viel Applaus dafür.

Ein paar Lieder wurden noch gesungen und dann gingen die Bewohner zufrieden in den Wohnbereich.