Ambulante Pflege carpe diem in Niederselters „glatte 1“

Mitte Mai war der Medizinische Dienst der Krankenkassen (kurz MDK) im Rahmen einer Regelprüfung bei den Ambulanten Diensten im Senioren-Park carpe diem Niederselters zu Besuch. Sinn und Zweck dieser jährlichen MDK-Prüfung ist die Feststellung der Pflegequalität sowie daraus resultierend eine Benotung nach dem Schulnotensystem.

Zur großen Freude der Pflegedienstleitung Claudia Göbel und des Einrichtungsleiters Dennis Schatton hätte das Ergebnis nicht besser sein können. Die ambulanten Dienste erreichten bei der Transparenzbewertung ein Gesamtergebnis von 1,0.

Herr Schatton hebt dabei besonders die seit mehreren Jahren bestehende, kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der Pflegequalität in den Ambulanten Dienste hervor. Falls Sie Hilfe, Unterstützung oder Beratung in der eigenen pflegerischen Versorgung oder bei Angehörigen benötigen, steht Ihnen Frau Göbel unter der Rufnummer: 0 64 83 / 919-208 gerne zur Verfügung.